Über uns

Die Münsterer Burschenschaft Franconia ist ein studienfach- und generationenübergreifender lebenslanger Freundeskreis von gleichgesinnten Münsteraner Studenten bzw. ehemaligen Studenten, die nun im Berufsleben stehen. Wir wollen in unserem Studium nicht nur Fachwissen erlernen, sondern über die engen Fachgrenzen hinaus unsere Freundschaft pflegen, durch fächer- und generationenübergreifenden Austausch unseren Horizont erweitern, Netzwerke spannen, Freundschaften entwickeln und eine gemeinsame schöne Studienzeit verleben.

"Die Münsterer Burschenschaft Franconia (MB!F), gegründet am 4. August 1878, ist ein von deutschen Studenten für das ganze Leben geschlossene Verbindung mit dem Ziel der Persönlichkeitsentwicklung." (Satzungsauszug)

Unser Verbindungshaus in bester Lage zwischen Schloss und Aasee gehört zu den schönsten in Münster. In Gehweite zu allen wichtigen Universitäts- einrichtungen bietet unser Haus nicht nur komfortable Zimmer, sondern mit seinen über 500 m² Wohnfläche und dem großen Garten auch genügend Platz um angenehm dort zu leben und auch ausgiebig zu feiern. [Weiter...]

Kurzvorstellung
Die Münsterer Burschenschaft Franconia ist ein Studienfächer- und Generationen übergreifender lebenslanger Freundeskreis. Wir wollen in unserem Studium nicht nur Fachwissen erwerben, sondern über Fachgrenzen hinaus unsere Freundschaft pflegen und eine gemeinsame schöne Studienzeit verleben. [Weiter...]
 
  Warum wir fechten
Warum wir fechten
Das studentische Fechten ist für uns ein verbindendes, freiwillig auf sich genommenes Zeichen der Einsatzbereitschaft für den eigenen Bund. [Weiter...]
Zur Geschichte der Burschenschaft Franconia
Die Münsterer Burschenschaft Franconia (MB!F) wurde am 1. August 1878 als erste farbentragende und schlagende Studentenverbindung in Münster gegründet. [Weiter...]
 
  Unsere Chargen
Die Burschenschaft Franconia ist – wie jede Burschenschaft – streng demokratisch organisiert. Alle Ämter (die "Chargen") werden durch Wahl auf Zeit besetzt. [Weiter...]    

 

 


Aktuelle Termine

 

täglich - 13 Uhr
Gemeinsames Mittagessen


donnerstags - 19 Uhr
Gemeinsames Abendessen

 


Weitere Termine...




Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie uns kennen lernen wollen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon (0251-80431) und laden Sie gerne ein. Oder kommen Sie doch einfach einmal vorbei!